Seminar7.ch
   Alle Seminare, 7 Tage der Woche

HOME Inserieren
immo7.ch  -  car7.ch  -  seminar7.ch

Weitere Kurse

SWO Jahreskurs Biodiversität - November - Planung und Bau von Kleinstrukturen für Kleinsäugetiere, Reptilien und Amphibien
SWO Jahreskurs Biodiversität - Oktober - Planung, Anlage und Unterhalt von Teichen und Tümpeln
SWO Jahreskurs Biodiversität - September - Sensen, Dengeln, selektive Mahd und Bewirtschaftung von Wiesentypen
SWO Jahreskurs Biodiversität - August - Bachlebensräume, Bewirtschaftung und Entwicklung von Bachufervegetation und Gerinnesohle
SWO Jahreskurs Biodiversität - Juli - Vegetationsregulierung invasiver heimischer und gebietsfremder Problempflanzen
SWO Jahreskurs Biodiversität - Juni - Naturentfaltung im Siedlungsraum
SWO Jahreskurs Biodiversität - Mai - Selektives Jäten und Mähen in Feucht-, Trocken-, Brachwiesen und Krautsäumen.

SWO Jahreskurs Biodiversität - Dezember - Konzepte und Nisthilfen für Zielarten wie Wildbienen und Vöge

Stiftung Wirtschaft und Ökologie SWO

Anbieter: Stiftung Wirtschaft und Ökologie SWO

Kontakt: office@stiftungswo.ch

Website: http://www.stiftungswo.ch

Kategorie: natur

Start: 2017-12-22

Länge: 8 Std.

Ort: 8603 Schwerzenbach Schweiz

Telefonnummer:

Preis: CHF 300

Rubrik: natur

Seminar-Ziele:
Kleinsäuger wie Wiesel, Fledermäuse oder unzählige Erdbienenarten, Bachkrebse, Steinkauz, Uferschwalben, Eisvogel, Wiedehopf, Schleiereulen oder Gartenrotschwanz bleiben ohne gezielt gestaltete Nisthilfen weiterhin gefährdet.

Neben den geeigneten vielfältigen Lebensräumen, brauchen diese bedrohten Arten auch gezielte Nisthilfenangebote, da natürliche Strukturen wie Totholz, Höhlenbäume, Felsspalten und Rutschhänge meist fehlen.

In diesem Kurs lernen Sie, wie geeignete Ersatznisthilfen für bedrohte Tierarten geplant, erstellt und gepflegt werden. Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Fachleute aus der grünen Branche und interessierte Arealbesitzer, die in ihrem Umfeld einen fundierten Beitrag zur Biodiversitätsförderung sowie zur Vernetzung von Lebensräumen leisten werden: •InteressensvertreterInnen aus Naturschutz-, Landschaftsentwicklungs- und Vernetzungskommissionen, NGOs sowie Bildungsverantwortliche •Werkhofpersonal, Hauswarte von öffentlichen und privaten Grünanlagen •Entscheidungstragende auf kommunaler und kantonaler Ebene •UnternehmerInnen aus Landwirtschaft, Gartenbau, Forst und Naturschutz •Mitarbeitende von Landschaftsplanungs-, Ingenieur- und Architekturbüros •Personen aus der Bevölkerung mit eigenen, grossen Grünanlagen Inhalt: Die Teilnehmenden erhalten theoretisch und praktische fundiertes Wissen bei den unmittelbaren Montageorten über den Nisthilfenbau.

Insbesondere die Standortansprüche wie Wetterschutz, Montagehöhe und Erhaltungspflege der Nisthilfen sowie Nahrungsnetze und -angebote, Populationsökologie der Zielarten werden thematisiert und vor Ort besprochen. Ziele: Die Teilnehmenden kennen die möglichen Nisthilfen für stark bedrohter Arten im Siedlungsraum, in der Landschaft und in Naturschutzarealen. Die Teilnehmenden können beurteilen, welche Arten an welchen Standorten und Landschaftstypen sinnvoll gefördert werden können.

Sie wissen, welche Pflege notwendig ist, um einen kontinuierliche Förderung und Erhaltung der Arten tatsächlich zu gewährleisten.



Fotos:




Andere Seminaranbieter

Wolf-Coaching natur - Online Andere
TQU Akademie GmbH natur - Ulm Deutschland
Seminar für Integrative Phytotherapie natur - Jeizinen (VS) Schweiz
Stiftung Wirtschaft und Ökologie SWO natur - Schwerzenbach Schweiz
Martin Koradi natur - Mürren Schweiz
Get in Touch S.L. natur - Guia de Isora Andere
Universität Rostock natur - Rostock Deutschland
BHKW-Consult natur - Fürth Deutschland
Utz Anhalt natur - Hannover Deutschland


Kategorie: Ausbildner / Didaktik - Beruf / Technik - Coaching / Beratung - Finanzen / Recht - Freizeit / Sport / Tourismus - Gestalten - Gesundheit - Informatik - Kochen - Koerper - Managment - Marketing - Medien - Natur - Persönlichkeitsbildung - Soziales - Sprachen - Allgemeinbildung







Jobs:
© 2007-2011 Zug WEB-SET interactive GmbH